StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Immer das Gleichgewicht halten... geht das denn?

Nach unten 
AutorNachricht
aleparad
Creator
Creator
avatar

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 19.09.12
Alter : 22
Ort : Niederrhein (NRW), vor PS3 oder PC

BeitragThema: Immer das Gleichgewicht halten... geht das denn?   So Jun 01, 2014 12:43 pm

Vorab möchte ich sagen, dass ich mich in dieser Kategorie schon richtig heimisch fühle ^^

Ich möchte hier mal Eure Meinung zu folgender Idee einfangen:
Ich habe bereits eine Vorrichtung gebaut, welche in jeder Lage eine horizontale Position gewährleistet. Das Aussehen findet Ihr im Spoiler als Bild.
Spoiler:
 

Besonders in Anbetracht meines freudigen Durchbruchs bei dem Beschleunigungssensor (http://dreamcreators.forumieren.com/t138-bauanleitung-beschleunigungssensor) kam mir vorhin die spontane Idee, den inneren Teil der Vorrichtung nicht nur auf den Winkel, sondern vielmehr nach der Beschleunigung auszurichten. Sodass ein belegtes Tablett nicht eine vorsichtige Berg-und Talfahrt übersteht, sondern auch die Beschleunigungs- und Abbremsphasen während der Fahrt.
Die Sensoren sollen also nicht mehr nur "Jungs, wir kippen nach Rechts, dreht nach links, liinkss!" zu den Steuermotoren sagen, sondern anschaulich auch "Jetzt gibt der wieder Gas, kippt mal schnell!".
Bisher wird bei Beschleunigung nur der träge Körper von der mittigen Position nach außen gedrückt. Das ist angesichts der Beschleunigung wie im Bus ja nichts besonderes.

Meine Idee ist es jetzt, den gangen Boden (in unserem Bild den Bus) zu kippen. Normalerweise würde man bei dem gekippten Bus (Heck ganz hoch, Front ganz tief) nach vorne zum Fahrer fallen. Doch wenn der Bus gleichzeitig beschleunigt, gleichen sich die Kraft nach hinten (Beschleunigung) und nach vorne (schräger Boden) im optimalen Fall aus.
Genau diesen Fall möchte ich in LBP erreichen. Der Sensor soll messen, wie stark das Fahrzeug beschleunigt oder bremst und daran angepasst die Plattform neigen, sodass Objekte darauf stets in ihrer Position bleiben und nicht von Rechts nach Links geschleudert werden, wie liebenswürdige ältere Damen im Mittagsbus.

Eure Meinungen, Ideen, Vorschläge sind hier gefragt. Dies ist eine abstrakt erdachte Idee, ich hätte da auch eine Vermutung, wie ich das anstellen möchte, aber Eure Beiträge sind mir wirklich wichtig.

Grüße Alex

__________________________________________________
Neuerungen in LittleBigPlanet?

Das Portal zum Fortschritt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CuriousSack
Dämonisch
Dämonisch
avatar

Anzahl der Beiträge : 574
Anmeldedatum : 14.08.12
Alter : 55
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Immer das Gleichgewicht halten... geht das denn?   So Jun 01, 2014 7:19 pm

Du hast Einfälle! :p Mach ruhig weiter so! Smile Wir schaun dann später, wo wir das einsetzen können ! :p
Liebe Grüße, Jürgen^^

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Immer das Gleichgewicht halten... geht das denn?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: DreamCreators' LBP Bastelwerkstatt :: Experimentierstube-
Gehe zu: